Schiffsvorstellung: Color Fantasy

Norwegen entdecken: u.a. mit der Color Fantasy. Foto: Color Line
Norwegen entdecken: u.a. mit der Color Fantasy. Foto: Color Line

Norwegen erleben

Euch erwartet die Promenade an Bord. Foto: Color Line
Euch erwartet die Promenade an Bord. Foto: Color Line

(Stand 2017) Die Color Fantasy ist eine von zwei Fähren der Color Line, die auf der Strecke Kiel-Oslo verkehrt. Neben dem klassischen Fährverkehr werden auf der 224 Meter langen und 35 Meter breiten Color Fantasy auch Mini-Kreuzfahrten angeboten.

Ablauf der Reise

An Bord der Color Fantasy erwarten euch 8 Restaurants, das Color SPA & Fitness-Center, täglich 2 Aufführungen im internationalen Showtheater, das Aqualand mit Wasserrutschen und Whirlpools, wie auch Casino und Golfsimulator. Die Mini-Kreuzfahrten haben eine Dauer von fast drei Tagen, ihr startet am ersten Tag meist am frühen Nachmittag in Kiel und kommt am nächsten Tag am Vormittag in Oslo an, dort habt ihr dann die Möglichkeit ungefähr drei Stunden die Stadt zu besichtigen. Am Nachmittag startet ihr dann wieder in Richtung Kiel und kommt am dritten Tag am Vormittag wieder in Kiel an.

Die Kabinen an Bord

Eine der Außenkabinen an Bord, Foto: Color Line
Eine der Außenkabinen an Bord, Foto: Color Line

Euch erwarten 12 unterschiedliche Kabinenkategorien, von der Innenkabine in unterschiedlichen Ausführungen bis hin zur Owners Suite. Ihr werdet sicherlich genau das richtige für euch finden. Die Kabinen haben mindestens eine Dusche und WC, ein Telefon, einen TV und einen Fön. Je nach gewählter Kategorie kann die Ausstattung variieren. Die Größe der Kabine beträgt ca. 10-35 m2.

Kulinarisches an Bord

Die Observation Lounge - genießt die Aussicht. Foto: Color Line
Die Observation Lounge – genießt die Aussicht. Foto: Color Line

Kulinarisches erwartet euch in den unzähligen Restaurants und Bars an Bord. Im Gourmet Restaurant Cosmopolitan wird euch eine große Auswahl an unvergesslichen Gerichten geboten. Wechselnde Menüs mit fünf oder sieben Gängen, kreiert von einem Gourmetkoch, stehen hier täglich zur Wahl. Die dazu passenden Weine aus den besten Lagen der Welt runden diesen Genuss hervorragend ab. Den anregenden Aperitif oder den abschließenden Digestif findet ihr in der Cosmopolitan Bar, gleich gegenüber. Wenn ihr aber lieber auf ein Buffet-Restaurant steht, dann habt ihr im Grand Buffet eine große Auswahl. Hier findet ihr das große Buffet mit Speisen aus allen Teilen der Welt. Natürlich dominieren hier skandinavische Spezialitäten, doch durch die Vielfältigkeit des Buffets ist hier für jeden Geschmack etwas dabei und für die kleinen Gäste gibt es sogar ein spezielles Kinderbuffet. Angeboten wird Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet. Daneben stehen euch auch noch das italienische Restaurant, die Sports & Burger Bar und weitere Restaurants und Bars zur Verfügung.

Viele Aktivitäten an Bord

Das Auditorium am Bord der Color Fantasy. Foto: Color Line
Das Auditorium am Bord der Color Fantasy. Foto: Color Line

Während der Überfahrt habt ihr auch viele Möglichkeiten eure Freizeit an Bord zu verbringen, ob ihr nun am Deck das Meer beobachtet oder die Einfahrt in den Oslo Fjord genießt, es gibt für jeden das richtige. So könnt ihr auch die Show-Lounge besuchen und die Shows genießen oder im Casino euer Glück herausfordern. Bis spät in die Nacht steht euch der Nachtclub zur Verfügung, hier treffen sich viele Reisende um zu tanzen und das sogar über zwei Ebenen.

Sport und Wellness

Das Aqua Land. Foto: Color Line
Das Aqua Land. Foto: Color Line

Im Fitness Center findet ihr modernste Trainingsgeräte, die den maximalen Komfort und Trainingseffekt von Arm über Bauch bis hin zu den Beinen bieten. Jegliche Muskelgruppen können bestmöglich beansprucht werden, ob leichtes Training oder intensives Sportprogramm. Zur anschließenden Entspannung stehen euch im Fitnessbereich zwei Whirlpools, ein Dampfbad und eine Sauna zur Verfügung.

Im SPA-Bereich dreht sich alles um Körper und Seele. Hier werden die verschiedensten Massageanwendungen praktiziert, wie die Hot-Stone– oder die Druckpunkt-Massage, die Spannungen jeder Art nimmt. Des Weiteren werden hier diverse wohltuende Haut- und Gesichtsbehandlungen angeboten. Ein besonderes Highlight ist der atemberaubende Blick auf das Meer. Denn das Color SPA und Fitness Center liegt auf Deck 13 am Bug des Schiffes, hoch oberhalb der Brücke.

Kinder und Jugendliche

An der Promenade schließt das Spielzimmer an. Foto: Color Line
An der Promenade schließt das Spielzimmer an. Foto: Color Line

Natürlich denkt Color Line auch an die Kinder und Jugendlichen. Im Kid’s Corner können die Kleinsten von 2-6 Jahre spielen und Zeichentrickfilme gucken. Der Kid’s Corner ist unbetreut. Es ist in der Mitte der Promenade und gegenüber der Mama Bella Pizzeria zu finden. Von hier aus habt ihr die Kleinen gut im Auge. Das Kid´s Corner ist ein Kinderspielzimmer mit Lego und wechselnder Trickfilm-Show, was für großen Spaß unten den kleinen Passagieren sorgt. Da das Kid´s Corner sehr zentral gelegen ist, können die Kleinen spielen, während die Eltern in unmittelbarer Nähe, mit Blick auf ihre Kids, noch einiges Unternehmen können.
Die Jugendlichen werden ihren Spaß im Adventure Planet und dem Teen´s Plaza haben, die Spielhalle „Adventure Planet“ ist voll Leben, ein lebendiger Ort für Groß und Klein mit Spielen in allen Formen und Farben. Im „Teen´s Plaza“ können die Teens den Tag bei Tanz und alkoholfreien Drinks ausklingen lassen.

Und für die ganze Familie oder auch euch alleine ist das Aqualand da, hier findet ihr eine Gegenstromanlage und eine große Wasserrutsche. Daneben gibt es natürlich noch den Whirlpool, den Baby-Pool, die Erlebnisrutsche und die Fontänen.

Daten der Color Fantasy 
Schiffslänge223,75 Meter
Tiefgang6,8 Meter
Schiffsbreite35 Meter
Decks15
Indienststellung2004
BordspracheNorwegisch, Englisch, Deutsch
Passagiere2400
Besatzung250
Höchstgeschwindigkeit22 kn
FreizeitangeboteAquapark
Restaurants7 Restaurants
Bars und Lounges5 Bars

Weitere Informationen

Eine Übersicht der Routen und Ziele findet ihr beim Kreuzfahrtspezialisten e-hoi.de unter Color Line Angebote


Anmerkung zu Schiffsvorstellungen: Ausstattungen und vieles mehr können sich ändern. Wenn ihr Fehler in unseren Schiffsvorstellungen entdeckt oder Daten nicht mehr aktuell sind, dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme, schreibt uns gerne über die im Impressum genannt Emailadresse an. Wir versuchen Neuigkeiten und Änderungen immer aktuell zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen