Schiffsvorstellung: Pearl Seaways

Die Pearl Seaways. Foto: DFDS Seaways
Die Pearl Seaways. Foto: DFDS Seaways

Mini-Kreuzfahrt nach Oslo

(Stand 2017) Die Pearl Seaways ist eine von zwei Fähren der DFDS, die auf der Strecke Kopenhagen-Oslo verkehrt. Neben dem klassischen Fährverkehr werden auf der 179 Meter langen und 34 Meter breiten Pearl Seaways auch Mini-Kreuzfahrten angeboten.

Die Kabinen an Bord

Das Schiff verfügt über 702 Kabinen, die über 6 Decks verteilt liegen. Den Passagieren stehen vier Kabinenkategorien zur Auswahl (Economy, Standart Innen, Standard Außen und Premium), die sich in verschiedene Größen unterteilen. Die Kabinen verfügen über Dusche und WC, Seifenspender, Bettwäsche, Handtücher, Garderobe und Spiegel, Sitzgelegenheit und Steckdose. In der Kategorie Premium ist ein Frühstücksbüfett inklusive, sowie ein Kabinenservice und eine Minibar vorhanden.

Kulinarisches

An Bord findet ihr drei unterschiedliche Restaurants, in denen ihr euch so richtig verwöhnen lassen könnt. Ob nun im Buffet Restaurant, wo ihr zwischen 80 verschiedenen Gerichten wählen könnt oder im Explorers Steakhouse, in dem ihr beste Steaks und erlesene Weine geboten bekommt. Wer es exklusiver mag, gönnt sich ein erstklassiges Menü im Marco Polo Restaurant. Hier erwartet euch eine nordische Küche.

Die Bars, der Nightclub und Live Musik machen den Abend zu einem echten Erlebnis während der Überfahrt. Hier ist der perfekte Ort um euch mit Freunden oder der Familie am Abend zu treffen, in der Navigators Bar könnt ihr nach dem Abendessen, bei einem gut gekühlten Bier oder einem spritzigen Cocktail, in stilvollem Ambiente entspannen. Die moderne Bar bietet zudem Live-Musik vom Pianisten oder Troubadour. In der modern eingerichteten Weinbar „Red and White“ führt der Schiffs Sommelier euch durch die erlesene Auswahl an Qualitäts-Weinen.

Auf dem Außendeck ist der ideale Ort, um die Hafenausfahrt zu erleben und den fantastischen Blick aufs offene Meer zu genießen. Hier findet ihr die Sky Bar und sie lädt euch zu einem erfrischendem Cider, Eiskaffee, Frozen Erdbeer Daiquiri und vieles mehr ein. Es ist der perfekte Ort um die weite zu erleben.

Aktivitäten an Bord

In der Bubble Zone werdet ihr auf jeden Fall viel Spaß haben, dort findet ihr, in der warmen Atmosphäre der maritimen Badelandschaft mit 3 Pools in verschiedenen Größen, auch ein Jacuzzi und die Sauna. Ihr könnt hier auf den Liegestühlen relaxen oder an der Bar Erfrischungsgetränke und Snacks genießen. Für den gemeinsamen Familienspaß gibt es natürlich auch eine kindgerechte Schwimmzone. Auf Deck 6 findet ihr den Wellness-Bereich mit wohltuenden Anwendungen wie einer Gesichtspflege, Maniküre, Pediküre oder kosmetischen Massage, um vom Alltag abzuschalten.

Abends lohnt sich der Besuch des Casinos, hier könnt ihr V beim Roulette, beim Black Jack oder am einarmigen Banditen euer Glück herausfordern. Gelegentlich wird hier auch Poker gespielt. Die Bar hält Snacks und Erfrischungen für euch bereit.

Kinder

Für die Kinder ist auch während der Überfahrt gesorgt, so stellt DFDS den Kidz‘ Club zur Verfügung. Kinder zwischen 4 bis 8 Jahren können im Bällebad toben, einen Cartoon ansehen oder am Bastel- und Maltisch ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Für die älteren Kinder gibt es an Bord auch einen Raum mit Videospielen und ein Kino.

Daten der Pearl Seaways
Schiffslänge178,4 Meter
Tiefgang
Schiffsbreite33,80 Meter
Decks11
Indienststellung1989 (Generalüberholung 2014)
BordspracheDänisch, Englisch
Passagiere1870
Besatzung
Höchstgeschwindigkeit22 kn
FreizeitangeboteKino, Casino, Schwimmbecken, Wellness
Restaurants3 Restaurants
Bars und Lounges5 Bars

Weitere Informationen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen