Schiffsbeschreibung: MSC Preziosa

Die MSC Preziosa. Foto: MSC Crociere
Die MSC Preziosa. Foto: MSC Crociere

Ein besonderes Schiff

Die MSC Preziosa ist das vierte Schiff der Fantasia-Klasse und das jüngste Schiff der MSC-Flotte, in Dienst gestellt wurde es 2013. Insgesamt verfügt MSC damit über 13 Schiffe, die weltweit eingesetzt werden.

Dabei ist die MSC Preziosa ein besonderes Schiff, sie gehört zwar zur Fantasia-Klasse und ist fast baugleich mit seinen drei Schwesterschiffen, war aber ursprünglich nicht für MSC geplant. 2010 gab nämlich die libysche Regierung den Auftrag zum Bau eines Schiffes. Der einsetzende arabische Frühling ermöglichte es aber nicht mehr, dass das Schiff an den ursprünglichen Kaufinteressenten verkauft werden konnte. Trotz dieser Umstände wurde das Schiff fertiggestellt und MSC kaufte es dann 2012 und integrierte es in seiner Flotte.

Mit seinen 333 Metern Länge und fast 38 Metern Breite hat das Schiff auf seinen 18 Decks für fast 3600 Passagiere Platz und bietet eine fulminante Ausstattung.

Kabinenauswahl

Das Schiff bietet acht verschiedene Kabinenkategorien:

  • 405 Innenkabinen zwischen 13 und 24 m2, ausgestattet mit Klimaanlage, Bad/Dusche, TV, WLAN, Minibar und Safe.
  • 115 Kabinen mit Meerblick zwischen 12 und 29 m2, ausgestattet mit Klimaanlage, Bad/Dusche, TV, WLAN, Minibar und Safe.
  • 90 Super Familienkabinen, für bis zu 6 Personen. Hierbei handelt es sich um zwei 3 Personenkabinen, die miteinander verbunden werden. Sie bieten u.a. zwei Badezimmer und zwei Balkone.
  • 1044 Balkonkabinen zwischen 17 und 42 m2, ausgestattet mit Klimaanlage, Kleiderschrank, Bad mit Dusche oder Badewanne, TV, WLAN, Minibar und Safe.
  • 28 Suiten zwischen 21 und 47m2, ausgestattet mit Klimaanlage, Bad mit Badewanne, TV, WLAN, Minibar und Safe. Die Suiten haben entweder einen Balkon oder ein großes Panoramafenster.
  • 64 Deluxe Suiten zwischen 26 und 39m2, ausgestattet mit Klimaanlage, Kleiderschrank, Bad mit Badewanne, TV, WLAN, Minibar und Safe. Die Suiten haben alle einen Balkon.
  • 3 Executive & Family Suiten zwischen 45 und 53 m2, ausgestattet mit Klimaanlage, Kleiderschrank, Bad mit Badewanne, TV, WLAN, Minibar und Safe. Die Suiten haben einen Balkon oder ein Panoramafenster.
  • 2 Royal Suiten von ca. 52m2, ausgestattet mit Klimaanlage, Kleiderschrank, Bad mit Badewanne, TV, WLAN, Minibar, Safe, großer Sitzecke und einen Balkon mit ca. 16m2 Fläche.

Kulinarische Vielfalt

Das Ristorante Italia an Bord der MSC Preziosa. Foto: MSC Crociere
Das Ristorante Italia an Bord der MSC Preziosa. Foto: MSC Crociere

Die Gastronomie an Bord zählt insgesamt 9 Restaurants, die für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Teilweise sind die Restaurants im Preis mit inbegriffen, einige müssen selber bezahlt werden und eines ist nur für Gäste der Suiten zugänglich. Die beiden Hauptrestaurants „The Golden Lobster“ und „La Palmaraie“ sind Inklusiv Restaurants, ebenso wie das Buffetrestaurant „Maya & Inca“. Die übrigen Restaurants hingegen müssen an Bord bezahlt werden, dazu zählen das Ristorante Italia, die Pizzeria Entaly, die Spezialitäten Restauransts L‘ Arabesque Panoramic und Galaxy Panorama, wie auch das Steakhouse Eataly. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit einer der 17 Bars und Lounges an Bord einen Besuch abzustatten, hier werden in Entspannter Atmosphäre leckere Drinks serviert.

Kinder und Jugendliche

Der Innenbereich im Kids Club. Foto: MSC Crociere
Der Innenbereich im Kids Club. Foto: MSC Crociere

Sehr beliebt ist das Schiff auch bei Familien, für diese bietet MSC ein vollumfängliches Betreuungs- und Unterhaltungsprogramm. Kinder zwischen 3–6 Jahre können in den Mini Club, für Kinder zwischen 7-11 Jahre ist der Junior Club konzipiert, junge Teens zwischen 12 und 14 Jahre können den Young Club besuchen und Teenager zwischen 15 und 17 Jahre den Teens Club. Je nach Club werden in den einzelnen Bereichen auf das Alter abgestimmte Aktivitäten angeboten. Im Junior Club können die Kinder Workshops zu Kunst und Handwerk absolvieren, Spiele und Sport in der Gruppe besuchen oder Tanzkurse mit einer Aufführung absolvieren. Weiterhin stehen dort auch Videokonsolen zur Verfügung. Für die Teenager werden verschiedene sportliche Aktivitäten angeboten, wie auch Tanzwettbewerbe und verschiedene abendliche Partyveranstaltungen.
Eltern bietet sich so auch die Möglichkeit Unternehmungen zu zweit zu planen, während die Kinder betreut werden. Die Zeiten können je nach Reisetag variieren, da Faktoren wie See- oder Hafen Tag eine Rolle spielen, in den Reiseunterlagen und auf dem Schiff sind die Informationen zu den genauen Öffnungszeiten der jeweiligen Angebote erhältlich.

Sport und Wellness

Der SPA Bereich mit freien Ausblick. Foto: MSC Crociere
Der SPA Bereich mit freien Ausblick. Foto: MSC Crociere

Die sportlichen Einrichtungen an Bord bieten für fast jeden Sportbegeisterten die geeigneten Möglichkeiten, der Fitnessraum wird in Zusammenarbeit mit „Technogym“ betrieben und bieten euch eine große Anzahl an optimal abgestimmten Geräten. Es werden Kurse für Aerobic, Pilates und für individuelle Fitnessprogramme angeboten. Es gibt aber auch klassischen Sport für die ganze Familie, wie auf der bordeigenen Bowlingbahn.

Nach dem Sport oder auch für das ganz eigene Wohlfühlprogramm steht ein riesiger Wellnessbereich zur Verfügung. Ob nun Türkisches- oder Dampfbad, Sauna und Solarium oder individuelle Beautyanwendungen, es ist sicherlich für jeden etwas dabei. Es kann auch im Ruhebereich entspannt werden oder eine Aromatherapie in Anspruch genommen werden. Das Highlight auf jeder Reise ist für die Gäste das balinesische Spa, mit einer großen Auswahl an Anwendungen. Aber auch die übrigen Spa Behandlungen müssen sich nicht verstecken, so werden fast 20 verschiedene Massagen angeboten oder 19 unterschiedliche Körper oder Gesichtsbehandlungen.

Unterhaltung an Bord

Der La Playa Preciosa Pool. Foto: MSC Crociere
Der La Playa Preciosa Pool. Foto: MSC Crociere

Auch für die Unterhaltung an Bord ist gesorgt, so wird jeden Abend ein tolles und abwechslungsreiches Programm im Theater geboten, in den unterschiedlichen Bars und Lounges finden wechselnde Aktivitäten statt und es finden fast täglich Themenabende wie „Offiziere und Gentlemen“ statt. Daneben gibt es ein Casino auf hoher See, mit Spiele für Anfänger und Fortgeschrittene, Turniere in Black Jack, Roulette und Poker oder elektrisches Poker Pro. Weiterhin stehen auch Aktivitäten für die ganze Familie zur Auswahl, eine riesige Wasserrutsche im Wasserpark oder 4-D Kino für alle Sinne. Nicht nur am Tag lohnt sich auch am Abend ein Besuch auf dem Außendeck. Dort könnt ihr das endlose Meer beobachten oder nach anderen Schiffen Ausschau halten. Ihr werdet während eurer Reise so viel neues entdecken und merken, es gibt jeden Tag wieder etwas zu entdecken. Ein Schiff, dass euch wirklich gefallen wird.

Daten der MSC Preziosa
Schiffslänge333,30 Meter
Tiefgang8,65 Meter
Schiffsbreite37,92 Meter
BRZ139072
Decks18
Bei MSC seit2013
BordspracheMehrsprachig: Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch, Italienisch
Passagiere3502
Besatzung1388
Höchstgeschwindigkeit18 kn
SportangeboteFitnessraum, Aerobic, Pilates, Bowling
Wellnessangebote
Restaurants-The Golden Lobster
-La Palmaraie
-Maya & Inca
-Ristorante Italia
-Entaly
-L‘ Arabesque Panoramic
-Galaxy Panorama
-Steakhouse Eataly.
Bars und Lounges-Diamond Bar & Library
-El Dorado Piano Bar
-Il Cappuccino
-La Locanda, Phoenician Plaza
-Preziosa Bar
-Safari Lounge
-Sports & Bowling Diner
-Green Saz Jazz Bar
-Saphir Bar
-The Garden Bar
-Turquoise Bar
-Casino Bar
-The One Bar
-Top Sail Lounge
-Galaxy Lounge
-Cyber Cafe

Weitere Informationen

Eine Übersicht der MSC Kreuzfahrten Angebote findet ihr direkt bei der Reederei.


Anmerkung zu Schiffsvorstellungen: Ausstattungen und vieles mehr können sich ändern. Wenn ihr Fehler in unseren Schiffsvorstellungen entdeckt oder Daten nicht mehr aktuell sind, dann freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme, schreibt uns gerne über die im Impressum genannt Emailadresse an. Wir versuchen Neuigkeiten und Änderungen immer aktuell zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen