Ab 2019: Die MSC Bellissima

Ein Modell der Bellissima. Foto: MSC Crociere
Ein Modell der Bellissima. Foto: MSC Crociere

Nachdem im September beim Float-Out der MSC Meraviglia der Name des Schwesterschiffes bekannt gegeben wurde, haben wir die ersten Informationen zum Schiff für euch zusammengetragen.

Das Schiff ist baugleich mit ihrer Schwester und wird wie diese in der STX Werft in Saint Nazaire gebaut. Ab Frühjahr 2019 werden wir das Schiff dann auch bestaunen und befahren können.

Eckdaten:

Daten der MSC Bellissima

Schiffslänge 315 Meter
Tiefgang 8,5 Meter
Schiffsbreite 43 Meter
BRZ 167600
Decks 19
Bei MSC in Dienst ab 2019 (Frühjahr)
Passagiere 5700
Höchstgeschwindigkeit 22,7 kn

 

Informationen zur Ausstattung der MSC Meraviglia erhaltet ihr auf unserer Profilseite des Kreuzfahrtschiffes.

Sobald neue Details zur MSC Bellissima vorliegen, werden wir euch als erstes informieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen