Labadee von Royal Caribbean

Labadee in der Karibik. Foto: Royal Caribbean International
Labadee in der Karibik. Foto: Royal Caribbean International

Traumhafte Erlebnisse

Labadee ist eigentlich eine Halbinsel mit kleinen Hafen in Haiti und liegt ungefähr 200 km von der Hauptstadt Haitis Port-au-Prince entfernt. Royal Caribbean hat das Gelände gepachtet und betreibt hier einen Privatstrand, der nach außen abgesichert ist. Auf die private Halbinsel können ausschließlich Gäste von Royal Carribean und deren Tochtergesellschaften Azamara Club Crusies und Celebrity Cruises. Die Kreuzfahrer finden hier ein einzigartiges Paradies vor. Weißer Sandstrand, Palmen und natürlich die karibischen Cabanas. Dazu warten traumhafte Korallenriffe im Ozean und viele Freizeitangebote für die Zeit auf Labadee.

Die markante Zipline auf Labadee ist weithin sichtbar auf der Insel, ganze 800 Meter führt die Seilbahn über das Wasser und bietet euch eine einmalige Perspektive. Auch eine Achterbahn findet ihr auf Labadee, der perfekte Nervenkitzel und ein Spaß für Groß und Klein in bis zu 213 Meter Höhe auf dem Berg Santa Maria. Die Achterbahn fährt mit bis zu 50 km/h zahlreiche Kurven und bietet eine atemberaubende Aussicht.

Spaß am Wasser

Die Wasserrutsche führt euch direkt zum Strand, dort könnt ihr euch entspannen oder ihr besucht den angrenzenden Wasserpark mit Trampolin und aufblasbare Spielinseln. Direkt am Meer könnt ihr auch für eine Kajak Tour entscheiden oder einen JetSki ausprobieren. Und wenn die Action immer noch nicht genug war, dann gibt es noch Parasailing in 120 Meter Höhe.

Ganz klassisch geht es beim Fischen zu, eine 3-stündige Hochseefischerei Tour an der Küste wird angeboten. Hier kann neben Thunfisch auch auf Marlin und Wahoo geangelt werden, natürlich vom kleinen 8 Meter langen privaten Boot.

Ruhiger geht es an einigen Strandabschnitten zu, hier könnt ihr ganz in Ruhe entspannen und euch den Tag bis zur Abfahrt vertreiben. Die Kinder können in der Zeit auch an betreuten Aktivitäten teilnehmen und ihren Tag ganz individuell verbringen. Wenn es der Geldbeutel hergibt könnt ihr euch auch den Luxus leisten und euch eine der angebotenen Cabanas mieten und hier den Tag verbringen. Direkt am Strand gelegen bieten sie euch auch ein schattiges Plätzchen, denn die Temperatur auf der Halbinsel ist natürlich für Europäer gewöhnungsbedürftig.

Entspannung und Kulinarik

Angeboten werden auch noch spezielle SpaCabanas in denen ihr euch so richtig verwöhnen lassen könnt. Kulinarisch geht es in den unzähligen Restaurants auf der Insel zu. Hier gehört natürlich das All-you-can-eat BBQ dazu. Die Speisen sind kostenlos, wie natürlich auch das angebotene Trinkwasser.

Der Kunsthandwerkermarkt und ein echter Strohmarkt geben euch zudem die Möglichkeit der haitianischen Kultur ganz nahe zu kommen. Das Besondere ist, dass die Einheimischen hier eigene Ware anbieten, es handelt sich fast ausschließlich um handgemachte Produkte, die bei vielen Reisenden beliebt sind.

Kreuzfahrten mit Ziel Labadee

 

Direkt zu allen Angeboten mit Ziel Labadee 

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen