Keine Kreditkartengebühr mehr bei nicko cruises

Keine Kreditkartengebühren mehr bei nicko cruises. Foto: bergeest
Keine Kreditkartengebühren mehr bei nicko cruises. Foto: bergeest

Seit 1. Januar sind die Kreditkartengebühren abgeschafft

Der Stuttgarter Veranstalter reagierte umgehend und noch vor Inkrafttreten der EU-Richtlinie auf die Vorgabe.

nicko cruises verzichtet gemäß einer entsprechenden EU-Richtlinie, die am 13. Januar 2018 in Kraft getretenen ist, bereits seit Jahresbeginn auf die Kreditkartengebühr innerhalb der EU. Das gilt für alle gängigen Kreditkarten-Typen, sowohl bei der Begleichung des Reisepreises als auch bei der Bezahlung an Bord aller Schiffe, die auf europäischen Gewässern unterwegs sind.

Norman Bergeest

Norman Bergeest

Norman wurde 1983 in Hamburg geboren. Nach seinem Studium der Erziehungswissenschaften, ev. Theologie und Geschichte in Hamburg war er im Sozialmanagement tätig. Neben seinem Studium hat er als freiberuflicher Fotojournalist ein starkes Interesse an der Kreuzfahrt entwickelt.
Norman Bergeest