Eine Weltreise der MS Magellan

Mit der Magellan auf Weltreise. Foto: TransOcean Kreuzfahrten
Mit der Magellan auf Weltreise. Foto: TransOcean Kreuzfahrten

Ein Herz für Singels auf Weltreise

In 121 Tagen um die Welt. Was klingt wie ein Traum macht Transocean nun wahr. Am 6. Januar bricht die MS Magellan in Amsterdam auf.

(pm) Einmal um die ganze Welt. Am 6. Januar 2017 bricht die Magellan ab Amsterdam zu einer großen 121-tägigen Reise rund um den Globus auf. Bis zum 6. Mai stehen abwechslungsreiche Landausflüge in der Karibik, in Mittelamerika, der Südsee, Australien, Asien, im Indischen Ozean, Nordafrika sowie der Mittelmeerregion auf dem Programm. Die Buchung einer Zwei-Bett-Kabine ist schon ab 10.999 Euro pro Person zum Sparpreis möglich. Von diesem attraktiven Preis-Leistungsverhältnis profitieren auch Alleinreisende, für die Trans Ocean Kreuzfahrten besondere Angebote bereithält: So ist eine Einzel-Innenkabine bereits ab 17.849 Euro, eine Einzel-Außenkabine ab 24.399 Euro buchbar.

Die MS Magellan des britischen Veranstalters Cruise & Maritime Voyages (CMV), zu dem auch Trans Ocean Kreuzfahrten gehört, bietet auf neun weitläufigen Passagierdecks 726 komfortable Kabinen unterschiedlicher Größe und Ausstattung – hiervon insgesamt 150 Kabinen zur Einzelnutzung. Mit dem speziellen Single-Sparpreis-Angebot sparen Alleinreisende jedoch nicht nur bis zu 40 Prozent gegenüber dem vollen Preis, sondern kommen in den Genuss vieler auf ihre Bedürfnisse zugeschnittene Veranstaltungen. Bei einem Single-Cocktail zur Begrüßung sowie weiteren Treffen während der Kreuzfahrt haben Alleinreisende die Gelegenheit, Gleichgesinnte kennenzulernen. Zudem werden auf Wunsch in den Restaurants Tische für Alleinreisende angeboten, um die Planung gemeinsamer Aktivitäten zu erleichtern.

Während der rund vier monatigen Reise sorgen das internationale Flair der Magellan, ein herzlicher Service sowie die ausgezeichnete Küche in drei verschiedenen Restaurants für einen unvergesslichen Aufenthalt. Aufgrund der guten Resonanz der Weltreise auf dem deutschen Markt – bereits über 100 deutschsprachige Gäste haben die Kreuzfahrt gebucht – steht Reisenden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz an Bord nicht nur eine deutsche Hostess zur Verfügung, sondern darüber hinaus auch ein vielfältiges Ausflugsprogramm mit deutschsprachigen Ausflügen.

Andre Lenthe

Andre Lenthe

André wurde 1976 in Hamburg geboren. Nach seinem Volontariat bei Gruner + Jahr, arbeitete er bis 2009 in der Bildredaktion der touristischen Fachzeitschrift fvw. Danach machte er sich mit der Fotoagentur touristik-foto selbstständig und ist über sein berufliches Engagement zu einem begeisterten Kreuzfahrer geworden.
Andre Lenthe

Letzte Artikel von Andre Lenthe (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen