Neues Flusskreuzfahrtschiff bei 1AVista: MS VistaSerenity

VistaSerenity verstärkt ab 2019 die Flotte von 1AVista Reisen auf Donau und Rhein. Foto: 1A Vista

Das Flusskreuzfahrtschiff MS VistaSerenity verstärkt die 1AVista Flotte

MS VistaSerenity kreuzt ab der Saison 2020 unter 1AVista-Flagge auf dem Rhein und der Donau.

Der Kölner Flussreiseveranstalter 1AVista Reisen erweitert seine Flotte. Mit der 2006 gebauten und im Winter 2019 renovierten MS VistaSerenity wird ein weiteres Schiff unter 1AVista-Flagge auf dem Rhein und der Donau kreuzen. Das Schiff der niederländischen Reederei Select Voyages bietet 192 Passagieren Platz. Gäste des Oberdecks kommen in den Vorzug von Kabinen mit französischem Balkon. Auf dem Mitteldeck können die großen Panoramafenster geöffnet werden. Im freundlich eingerichteten Salon mit Bar und der Heckbar heißt die Crew die Gäste von MS VistaSerenity willkommen und bietet das beliebte 1AVista All-Inclusive an.

Hagen Mesters, Geschäftsführer 1AVista Reisen: „Wir freuen uns, gemeinsam mit unserem langjährigen Partner Select Voyages, ein weiteres Schiff in unsere Flotte aufnehmen zu können. MS VistaSerenity passt perfekt in unser Portfolio. Wir sind uns sicher, mit unserer VistaSerenity viele Gäste zu begeistern.“

Die geschmackvolle Einrichtung und eine familiäre Atmosphäre an Bord der MS VistaSerenity garantieren ein unvergessliches Flussreiseerlebnis. Das Sonnendeck mit Sonnensegeln, das Achterdeck mit Bar und der Außenbereich auf dem Bug laden zum Erholen und Sonnenbaden ein. Da das Achterdeck überdacht ist, steht auch an regnerischen Tagen einem Aufenthalt im Freien nichts im Wege. Das großzügige Panorama-Restaurant erwartet Sie mit internationalen Spezialitäten ebenso wie mit typischen Gerichten der bereisten Länder.

Schiffsinformation

Kapazität 190 Passagiere
Länge 110 m
Breite 11,4 m
Höhe über Wasser 6 m
Tiefgang 1,6 m
Besatzungsmitglieder ca. 46
Stromspannung 220 Volt

Kabineninformation

Alle Kabinen sind Außenkabinen (ca. 13 m²) und verfügen über eine individuell regulierbarer Klimaanlage, Dusche/WC, Haartrockner, SAT-TV, Safe, Telefon und geräumige Schränke. Die
Kabinen verfügen über zwei untere Betten, die tagsüber als Sofas dienen. Die Oberdeck Kabinen verfügen über bis zum Boden reichenden Panoramafenster zum Öffnen (französischer Balkon).
Die Kabinen auf dem Mitteldeck verfügen über zu öffnende Fenster. Die Kabinen auf dem Hauptdeck verfügen über nicht zu öffnende Fenster.

Bordeinrichtung

Panorama-Restaurant, Panoramasalon mit Bar, Lift zwischen Haupt-, Mittel- und Oberdeck, überdachtes Achterdeck mit Bar, Aussenbereich mit Sitzgelegenheiten am Bug, Sonnendeck mit
Sonnensegel, Liegestühlen, Stühlen und Tischen.

Über 1AVista

Im Sommer 2007 wurden die ersten Reisen mit MS Bellriva auf dem Rhein durchgeführt. Neu für Flussreisen auf den europäischen Gewässern war damals die All Inklusive-Verpflegung, wo neben der Vollpension auch die Bar- und Tischgetränke bereits im Preis eingeschlossen waren. Dieses Konzept brachte uns in kürzester Zeit gute Buchungszahlen und zahlreiche Stammgäste. Wir wollen auch zukünftig Urlaub auf einem Flussschiff preisgünstig anbieten und gleichzeitig hohe Sicherheit, guten Komfort und besten persönlichen Service garantieren. Auch die Nebenkosten z.B. für eine komfortable Anreise zum Schiff oder die Ausflüge sollen überschaubar und klar ersichtlich sein.

In diesem Jahr kam der Neubau VistaStar zur 1AVista Flotte, wir waren für Sie an Bord. Zu unserem Schiffsportrait geht es hier!

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole wurde 1982 in Köln geboren, bedingt durch das Reisebüro der Eltern war der Berufswunsch schon früh klar. Nach der Schule hat sie eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau bei einem Reiseveranstalter in Köln absolviert. Während der Ausbildung lernte sie ihren Mann Oliver kennen, zusammen haben Sie das Reisebüro der Eltern übernommen und führen dieses seit 2012 in Ottenbüttel bei Itzehoe eigenständig als Kreuzfahrten & Mehr, mit großer Leidenschaft für Kreuzfahrten.
Nicole Deutzmann-Asmussen

Letzte Artikel von Nicole Deutzmann-Asmussen (Alle anzeigen)