Zimbabwe, Südafrika, Botswana und Namibia

RV-African Dream von Croisi Europe in Zimbabwe auf dem See

Zimbabwe, Botswana, Namibia und Südafrika  Ziel der Träume

Eine unglaubliche Reise nach Südafrika, Namibia, Botswana und Zimbabwe möchten wir Ihnen heute als besondere Reise ans Herz legen. Eine unglaubliche Landschaft mit einer faszinierenden Tierwelt und vielen Eindrücken erwartet Sie. Erleben Sie die wahre Natur Afrikas zu Wasser und zu Land.

Ihr Schiff, die  RV African Dream nimmt Sie bei einer Kreuzfahrt auf dem imposanten Kariba See, welcher durch den 1955 erschaffenen Kariba Damm entstand, mit auf eine ganz besondere Reise. Seien Sie Gast in der eigenen Boutique-Lodge Cascades der Reederei Croisi Europe auf Impalila Island, und lassen Sie sich vom Charme Afrikas bei lokalen Köstlichkeiten verwöhnen. Während der Ausflüge lernen Sie Natur, Menschen, Kultur und die unvergleichliche Tierwelt Süd- und Zentralafrikas intensiver kennen, als Sie es jemals für möglich gehalten haben.

Südafrika ist ein Land, das gleich mehrere ganz unterschiedliche Ökosysteme vorweisen kann. Das beliebte Safariziel Krüger-Nationalpark im Landesinneren ist die Heimat großer Wildtiere. Während man Westkap Strände oder üppige Weinberge rund um Stellenbosch und Paarl findet. Am Kap der Guten Hoffnung sind es die schroffen Felsen oder Wälder und Lagunen entlang der Garden Route sowie Kapstadt unterhalb des Tafelbergs. Die Landschaft Botswanas ist durch die einzigartige Kalahariwüste und das Okavangodelta geprägt.  Während der saisonalen Überschwemmungen wird das Okavangodelta zu einem Lebensraum mit üppiger Vegetation für Tiere. Im Wildreservat Central Kalahari Game Reserve mit seinen versteinerten Flussläufen und sanft hügeligen Wiesen leben zahlreiche Wildtiere, darunter Giraffen, Geparden, Hyänen und Wildhunde. Namibia ist durch die Wüste Namib entlang seiner Atlantikküste geprägt. Namibia ist wegen seiner artenreichen Tierwelt mit einer beträchtlichen Gepardenpopulation eine Reise wert. In der Hauptstadt Windhoek und der Küstenstadt Swakopmund finden sich deutsche Kolonialbauten wie Windhoeks Christuskirche von 1907. Im Norden liegt der Etosha-Nationalpark, dessen Salzpfanne zahlreiche Wildtiere wie Nashörner und Giraffen anzieht. Zimbabwe ist für seine beeindruckende Landschaft und vielfältige Fauna in Parks, Reservaten und Safarigebieten bekannt. Am Sambesi donnern die Victoriafälle über 108 m hinab in die schmale Batoka-Schlucht, wo Rafting und Bungee-Jumping angeboten werden. Flussabwärts liegen die Nationalparks Matusadona und Mana-Pools, wo Nilpferde, Nashörner und verschiedene Vogelarten leben.

  1. Tag: Johannesburg (Südafrika)

Individuelle Anreise nach Johannesburg und Treffpunkt im Hotel gegen 12.00 Uhr mittags. Busabfahrt mit Ihrem Reiseleiter zum ersten Ausflug in Richtung Soweto. Nach dem Mittagessen setzen Sie Ihre Panoramatour fort Richtung des Freedom Parks mit seiner einzigartigen Atmosphäre. Abendessen und Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel in Johannesburg.

  1. Tag: Johannesburg – Kasane – Cascades Lodge (Südafrika – Botswana – Namibia)

Von Johannesburg fliegen Sie nach Kasane. Mit kleinen Booten fahren Sie zur CroisiEurope Cascades Lodge. Mit etwas Glück passieren Sie bereits bei dieser Überfahrt einige Flusspferde oder Krokodile, die ein Sonnenbad nehmen. Das freundliche Personal der Lodge freut sich schon auf Sie und hilft Ihnen beim Bezug Ihres privaten und sehr komfortabel ausgestatteten Bungalows. Die CroisiEurope Insel-Lodge befindet sich ideal positioniert auf Impalila Island, eine der Inseln des Sambesi Flusses. Nach dem Abendessen haben Sie Gelegenheit, das bereits Gesehene Revue passieren zu lassen.

  1. Tag: Chobe National Park (Namibia – Botswana)

Sie starten zu einer ganztägigen Jeep-Safari in den Chobe Nationalpark, in dem etwa ¼ der afrikanischen Elefanten lebt. Ihr Mittagessen nehmen Sie in einem schwimmenden Restaurant inmitten des Chobe Flusses ein – der Ausblick ist natürlich unvergleichlich. Danach steigen Sie in kleine Boote um und fahren den Chobe bis zur Sedudu Insel weiter. Rückkehr zur Lodge.

  1. Tag: Impalila Island (Namibia)

Ihr heutiger Ausflug führt Sie in ein typisch namibisches Dorf auf Impalila Island. Sie haben Gelegenheit, die typischen Häuser der Region zu besichtigen und natürlich die Traditionen und Abläufe des Dorfes hautnah zu erleben. Zum Mittagessen sind Sie zurück in Ihrer komfortablen Lodge. Genießen Sie noch einmal die Einrichtungen oder entspannen Sie sich in Ihrem privaten Pool. Wer möchte, kann noch an einer kleinen Rundfahrt in Privatbooten auf dem Sambesi Fluss teilnehmen (fakultativ).

  1. Tag: Cascades Lodge – Kariba See (Namibia – Zimbabwe)

Transfer nach Kasane und Flug nach Kariba. Der Kariba See, auf dem die RV African Dream zur Einschiffung bereit liegt, ist ca. 200 km lang und an seiner breitesten Stelle ca. 40 km breit. Durch die Stauung wurden das Flachland, Hügellandschaften und Wälder überflutet – es entstand eine außergewöhnliche und wunderbare Landschaft. Natürlich erfahren Sie alle Fakten, aber auch die Legenden, die sich um die Entstehung

des Sees spinnen, wie zum Beispiel die Geschichten von NyamiNyami, dem Flussgott. Nach der Einschiffung auf die RV African Dream und dem Bezug der komfortablen Kabinen starten Sie Ihre Kreuzfahrt auf dem Kariba See. Abendessen an Bord.

  1. Tag: Kariba See – Gache-Gache-Fluss – Sanyati Schlucht (Zimbabwe)

Bei Sonnenaufgang gleiten Sie durch die außergewöhnliche und mystische Landschaft des Kariba Sees, der durchsetzt ist von gefluteten Wäldern mit Bäumen, die sich aus der Tiefe des Sees über die Wasseroberfläche erheben und sich darin spiegeln. Sie steigen in kleinere Boote um, um den Gache-Gache-Fluss mit seiner einzigartigen Tiervielfalt zu erkunden. Eine Safari zu Boot – eine einzigartige Erfahrung – durch unberührte und unverfälschte kleine Flussläufe. Vvon dieser magischen Atmosphäre werden Sie begeistert sein. Zum Mittagessen sind Sie wieder zurück an Bord der RV African Dream. An diesem Nachmittag kreuzen Sie bis zum Sonnenuntergang durch eine der wohl beeindruckendsten Schluchten des Kariba Sees: der Sanyati Schlucht. Abendessen an Bord.

  1. Tag: Kariba See – Matusadona National Park (Zimbabwe)

Am Morgen beginnt Ihre ganztägige Safari in den Matusadona National Park. Diese ca. 1400 qkm große unberührte Region wird durch die Sanyati Schlucht und die Ume Flüsse begrenzt und beherbergt einzigartige Tierarten wie Elefanten, Flusspferde, Krokodile, Wasserbüffel und tausende Vogelarten. Mit etwas Glück sehen Sie den legendären Afrikanischen Seeadler, den Nimmersatt oder den Glockenreiher mit seiner außergewöhnlichen Jagdmethode und vielleicht auch die eine oder andere Großkatze. Die Geschichte des Nationalparks ist eng verbunden mit der Anstauung des Kariba Sees. Das steigende Wasser betraf und gefährdete natürlich auch die Tierwelt der Region. Bei der Operation Noah wurden über 6.000 Tiere gerettet und in den Nationalpark, in dem die Jagd strikt verboten ist, umgesiedelt. Übernachtung an Bord.

  1. Tag: Kariba See – Victoriafälle (Zimbabwe)

Bei Sonnenaufgang fährt die RV African Dream zurück nach Kariba. Ausschiffung und Fahrt zum beindruckenden Kariba Staudamm. Anschließend Transfer zum Flughafen und Flug nach Victoria Falls. Genießen Sie Ihr Mittagessen im Rahmen einer einzigartigen „Lunch-Cruise“ vor der Kulisse der Victoriafälle. Am Nachmittag brechen Sie zu einer Tour zu Fuß entlang der Fälle auf. Sie erleben einen der spektakulärsten Ausblick der Welt. Natürlich sehen Sie auch die Stelle, wo der Sambesi über die Felsenkanten bricht und so den wildesten Wasserfall überhaupt formt. Am Abend genießen Sie noch einmal ein Themenabendessen mit Tanz und Musik. Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel.

  1. Tag: Victoriafälle

Frühstück und individuelle Abreise.

3-Tage Vorprogramm fakultativ

Es besteht die Möglichkeit, das Programm zu erweitern. Bei der Verlängerung des Aufenthaltes werden Sie vor Johannesburg Kapstadt und die atemberaubenden Panoramablicke vom Tafelberg entdecken. Das unrühmliche Robben Island, das legendäre Kap der guten Hoffnung und ein guter Tropfen im ältesten Weingut Südafrikas vervollständigen die Kombination aus Erlebnis und Genuss, die das Reiseziel Südafrika so perfekt vereint (Preis auf Anfrage).

  1. Tag: Kapstadt
  2. Tag: Robben Island – Weingut Groot Constantia
  3. Tag: Die Kaphalbinsel
  4. Tag: Kapstadt – Johannesburg; Transfer zum Flughafen und Flug nach Johannesburg, wo Sie auf Ihre Reisegruppe für Ihre Safari-Kreuzfahrt treffen.

 

Obligatorische Zusatzleistungen

Obligatorische Visagebühren für Zimbabwe (45 USD* – persönlich vor Ort zu zahlen)

Obligatorische Besuchersteuer Botswana (30 USD* – persönlich vor Ort zu zahlen)

*Preisänderungen vorbehalten. Visum wird vor Ort bei der Einreise in Zimbabwe erteilt.

Inklusiv-Leistungen

  • 1 Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel in Johannesburg
  • Transfers während der Reise
  • Inlandsflüge Johannesburg – Kasane – Kariba – Victoria Falls (inkl. Flughafensteuern Stand 2018)
  • 3 Übernachtungen in der Cascades Lodge auf Impalila Island
  • 3 Übernachtungen in Außensuiten an Bord der RV African Dream
  • 1 Übernachtung in einem 4-Sterne Hotel in Victoria Falls
  • Vollpension beginnend mit dem Mittagessen am 1. Tag und endend mit dem Frühstück am 9. Tag
  • Bar- und Tischgetränke an Bord der RV African Dream und in der Cascades Lodge
  • Während der Mahlzeiten in den Hotels in Johannesburg und in Victoria Falls je 1 Mineralwasser und 1 Bier, Wein oder Softdrink und 1 Kaffee oder Tee
  • alle im Programm aufgeführten Ausflüge und Besichtigungen und Eintrittsgelder
  • Trinkgelder während der Ausflüge
  • Englisch sprechender Gästeservice

Allgemeine Hinweise

Bei dieser Kreuzfahrt gelten gesonderte Stornobedingungen. Auf dieser Reise befindet sich internationales Publikum an Bord. Die Bordinformationen und angebotenen Ausflüge werden in englischer Sprache durchgeführt (deutschsprachig ab einer Mindestteilnehmerzahl von 15 Personen). Für diese Reise ist ein Reisepass, der nach Reiseende noch für mindestens 6 Monate gültig ist, erforderlich. Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten, Wasserstände und sonstige navigatorische Umstände sowie Öffnungszeiten bleiben vorbehalten. Bei dieser Reise gelten gesonderte Stornobedingungen. Mindestteilnehmerzahl 20 Personen; bei Nichterreichen Absage durch uns bis 20 Tage vorher möglich. *Der Frühbucherbonus gilt bei Buchung bis 6 Monate vor Reiseantritt.

Alle Reisedaten und Preise, sowie Buchung und Beratung erhalten Sie bei unserem Partnerbüro Kreuzfahrten & Mehr, telefonisch unter 04893/4288535 oder per Mail an Kontakt@Kreuzfahrten-mehr.de

Oder direkt hier!

Hinweise zu Terminen & Preisen

Bei dieser Kreuzfahrt gelten gesonderte Stornobedingungen. Bei Stornierung einer Kreuzfahrt mit Fluganreise per Linienflug fallen unmittelbar 100% Stornokosten an.

 

Wir waren für Sie an Bord der Elbe Princess II von Croisi Europe

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole wurde 1982 in Köln geboren, bedingt durch das Reisebüro der Eltern war der Berufswunsch schon früh klar. Nach der Schule hat sie eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau bei einem Reiseveranstalter in Köln absolviert. Während der Ausbildung lernte sie ihren Mann Oliver kennen, zusammen haben Sie das Reisebüro der Eltern übernommen und führen dieses seit 2012 in Ottenbüttel bei Itzehoe eigenständig als Kreuzfahrten & Mehr, mit großer Leidenschaft für Kreuzfahrten.
Nicole Deutzmann-Asmussen