Mit der MS Michelangelo nach Venetien und in die Emilia Romagna

MS Michelangebo in Venedig. Flusskreuzfahrten auf dem Po mit Croisi Europe

Kreuzfahrt auf dem Po: Mit der MS Michelangelo nach Venetien und in die Emilia Romagna

Der Po ist mit 652 Kilometern der längste Fluss Italiens. Er entspringt in den Alpen und mündet unweit von Venedig, bei Taglio di Po, in die Adria. Für den Besuch in einigen der schönsten Städte Norditaliens ist der Po ein idealer Ausgangspunkt.

Die Reederei CroisiEurope hat 2019 eine Kreuzfahrt im Programm, in deren Mittelpunkt Ziele in Venetien und der Emilia Romagna stehen. Auf der MS Michelangelo geht die Fahrt von der Mündung des Po ins Inland. Landausflüge führen nach Bologna, Ferrara, Verona und Padua. Zudem wird das Schiff, das über 78 Kabinen verfügt, auch in der Lagune von Venedig kreuzen. Von dort aus steuert die MS Michelangelo verschiedene Stadtteile der „Serenissima“ und die umliegenden Inseln Murano und Burano an.

Die Flusskreuzfahrt der Reederei CroisiEurope wird von April bis September 2019 an insgesamt 11 Terminen angeboten.

Inklusiv-Leistungen

  • 6 Übernachtungen in Außenkabinen mit 2 unteren Betten und Panoramafenster
  • Vollpension Plus auf dem Schiff inklusive Wein, Bier, Softgetränke, Wasser und Espresso zu den Mahlzeiten
  • Bargetränke inklusive
  • Begrüßungsdrink
  • Gala-Dinner im Rahmen der Vollpension
  • Alle Landausflüge in deutscher Sprache
  • Deutsch sprechender Gästeservice
  • Bordveranstaltungen
  • Hafengebühren
  • Kleiner Reiseführer
  • Wifi an Bord
  • Audio Kommunikation

MS Michelangelo

Fluss/Flüsse: Po
Schiffskategorie: 4-Anker-Schiff
Länge: 110 Meter
Breite: 11 Meter
Baujahr / Renovierung: 2000 / renoviert 2011
Anzahl der Kabinen: 27 Oberdeck / 51 Hauptdeck
Passagierkapazität: 155 Passagiere
Fenster: Oberdeck: Panoramafenster, das im oberen Teil zu öffnen ist / Hauptdeck: Panoramafenster, nicht zu öffnen
Ausstattung Schiff: Restaurant, Salon mit Bar, Sonnendeck mit Liegestühlen, kleiner Bord-Shop & kostenfreies WiFi
Ausstattung Kabinen: Bei allen Kabinen handelt es sich um Außenkabinen mit einer Grundfläche von ca. 12 qm. Zur Ausstattung gehören Dusche/WC, Föhn, Haustelefon, Fernseher, Safe und individuell regulierbare Klimaanlage bzw. Heizung. Alle Kabinen sind mit 2 unteren Betten ausgestattet, welche entweder getrennt oder – als französisches Bett – zusammenliegend angeordnet sind.

CroisiEurope mit Sitz in Straßburg gehört mit aktuell über 50 Schiffen zu den größten Flussreedereien Europas. Mehr als 50 Routen auf über 20 Flüssen, darunter z.B. die französische Rhône und Seine, aber auch der Guadalquivir in Spanien und der Douro in Portugal aber auch der Mekong in Asien und Ziele in Afrika hat der Spezialist im Programm. Die Kreuzfahrten werden in Deutschland exklusiv vom Saarbrücker Reiseveranstalter Anton Götten vertrieben und finden als deutschsprachige Vollcharter statt.

Wir waren auf der neuen Elbe Princess II von Croisi Europe

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole wurde 1982 in Köln geboren, bedingt durch das Reisebüro der Eltern war der Berufswunsch schon früh klar. Nach der Schule hat sie eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau bei einem Reiseveranstalter in Köln absolviert. Während der Ausbildung lernte sie ihren Mann Oliver kennen, zusammen haben Sie das Reisebüro der Eltern übernommen und führen dieses seit 2012 in Ottenbüttel bei Itzehoe eigenständig als Kreuzfahrten & Mehr, mit großer Leidenschaft für Kreuzfahrten.
Nicole Deutzmann-Asmussen

Letzte Artikel von Nicole Deutzmann-Asmussen (Alle anzeigen)