Buchtipp: WELCOME ABOARD 2020

Foto: WELCOME ABOARD Brina Stein

Das Magazin für Kreuzfahrtschiffe, Fähren & Meer

Als erfahrener Kreuzfahrer weiß man, dass sich das Jahr dem Ende nähert, wenn die neue WELCOME ABOARD erscheint. Das war in diesem Jahr am 08. November 2019 der Fall, die WELCOME ABOARD 2020 erschien im Handel. Auch in ihrer 21. Ausgabe punktet das Magazin mit zahlreichen interessanten Themen. 

Wir haben die neue Ausgabe gelesen und stellen unsere Lesermeinung hier – nach der Ankündigung zur Magazinerscheinung – detailliert vor. 

WELCOME ABOARD 2020 – zum Inhalt

Das sind die großen Themen: Ein umfassendes Skandinavien-Special liefert spannenden Lesestoff über eine Kreuzfahrt in die norwegischen Fjorde (mit der „Amera“), über eine Fahrt auf dem Götakanal (mit der „Juno“) und über die vielen Möglichkeiten, die es gibt, Skandinavien mit der Fähre auf eigene Faust zu entdecken. Darüber hinaus locken Reportagen über Kreuzfahrten nach Neuseeland („Norwegian Jewel“), in die Arktis („HANSEATIC nature“) und zu den Kanaren („Mein Schiff 1“).

Sie erfahren, wie Kreuzfahrer auf den Spuren der einst verschollenen „Erebus“ unterwegs waren und welche Dschungelabenteuer Flusskreuzfahrer auf dem Mekong erwarten. Dazu gibt es jede Menge Schiffstests und Hintergrundberichte. Wir setzen uns mit dem Thema Umweltschutz auseinander und sagen Ihnen, was Sie wissen sollten, falls Sie an Bord eines Kreuzfahrtschiffes einmal krank werden.

WELCOME ABOARD 2020 – unsere Lesermeinung

Magazin
Foto: WELCOME ABOARD 2020 – Neuseeland, das Traumziel am anderen Ende der Welt

Das Magazin, was für mich eher immer wie ein Jahrbuch daherkommt, stellt den Leser sogleich nach Erhalt vor die Frage: Welchen Artikel lese ich zuerst? Für mich war das klar, die Kreuzfahrt von Sydney aus mit der Norwegian Jewel von NCL und der Umrundung Neuseelands war und ist mein Highlight. Hätte ich doch bei meinem damaligen Besuch Neuseelands noch gern so viel mehr gesehen, als das pulsierende, aber relaxte Auckland. Nun konnte ich mehr über das Traumziel Neuseeland in der neuen Ausgabe lesen. 

Doch auch schwierige Themen behandelt die WELCOME ABOARD 2020: Helge Grammersdorf (Direktor CLIA Deutschland) nimmt Stellung zu der Frage, wie klimafreundlich Kreuzfahrten wirklich sind und Reisejournalist Franz Neumeier beschreibt den Status des Hafens von Venedig als, es ist kompliziert. Die Reedereien und Kreuzfahrtgäste selbst rückten in diesem Jahr in der Öffentlichkeit mehr und mehr in den Focus als Umweltsünder Nummer 1. Ich finde es sehr wichtig, dass das Magazin auch solche Themen beleuchtet. 

Magazin
Foto: WELCOME ABOARD 2020 – Flusskreuzfahrt auf dem Mekong

Auch Flusskreuzfahrten werden – wie immer – im Magazin vorgestellt. Nach der Lektüre des Artikels „Die Leichtigkeit des Seins“ von Susanne Müller, rückte diese Destination bei mir auf die Bucket List. Cruisestart-Teammitglied Fabian Poth testete die Swiss Crown, die unter der Marke VIVA Cruises unterwegs ist und ebenfalls mein Interesse weckte. 

Über den Bericht mit den Fähren der Reederei Talink Silja habe ich mich auch sehr gefreut, denn es ist viele Jahre her, aber mit diesen Fähren war ich selbst schon unterwegs gewesen, noch lange bevor ich die Kreuzfahrt als Urlaubsform für mich entdeckte.  

So blätterte und blätterte ich und las und las. Bekanntes wechselte mit neuen Träumen ab und „nebenbei“ vermittelte das Magazin auch noch ganz viel zusätzliches Wissen. Daher kam es nach der Lektüre natürlich auch in den Bücherschrank, denn es ist auch ein wunderbares Nachschlagewerk, zu dem ich gern für das Cruisestart-Team meine eindeutige Kaufempfehlung gebe! 5 Sterne – wie bei einem Buch!

WELCOME ABOARD 2020 – über das Magazin

Magazin
Foto: WELCOME ABOARD 2020 – Chefredakteurin Susanne Müller war an Bord der AIDAnova

Seit nunmehr 21 Jahren erscheint das beliebte und renommierte Ganzjahresmagazin Welcome Aboard zum Jahresende im Handel. Seit Peter und Gerlinde Tönnishoff die erste Ausgabe des Schmökers ins Leben gerufen haben, hat die Kreuzfahrtbranche einen großen Wandel mitgemacht. Die abwechslungsreichen und gut recherchierten Artikel machen, gerade im Zeitalter vieler schlechter Online-Informationsquellen, immer wieder Lust auf Kreuzfahrten.

Information

Foto: WELCOME ABOARD 2020

Preis: 9,80 EURO zzgl. Porto

Wie immer ist zeitgleich der edle, großformatige Kreuzfahrt-Kalender WELCOME ABOARD 2020 erschienen! In limitierter Auflage gedruckt, ist dieser hochwertige Wandschmuck seit 1993 Kult für alle Seefahrt-Fans. Und natürlich ein ideales Geschenk für Kreuzfahrer und Schiffsliebhaber.

Traumschiffe im Traumschiff-Kalender: wie immer im Großformat (42 x 46 cm) und in bester Druckqualität. Der Kalender lässt sich exklusiv nur beim WELCOME ABOARD-Verlag bestellen – immer zusammen mit dem Ganzjahres-Kreuzfahrtmagazin. Beides zusammen kostet dann 27,50 Euro, zzgl. Versandkosten.

 

Die Zeitschrift (und auch der Kalender) kann hier bestellt werden. 

Alle Auszugseiten wurden uns von der WELCOME ABOARD für diesen Artikel zur Verfügung gestellt. 

Vielleicht auch interessant?

Jetzt im Handel! Ganzjahresmagazin WELCOME ABOARD 2019

Folge mir

Brina Stein

Brina Stein - Kreuzfahrtautorin - ist seit über 17 Jahren auf den Meeren dieser Welt unterwegs. 2012 verband sie das Reisen mit dem Schreiben und ist seitdem auch als Autorin auf dem maritimem Büchermarkt zu finden. Brina lebt im Taunus, ist aber auch häufig in ihrem Heimathafen Travemünde anzutreffen, im dem sie aufgewachsen ist.
Brina Stein
Folge mir