Minikreuzfahrt nach Oslo – Kids zahlen nix

Kids zahlen nix ist das Motto bei Color Line in den Ferien. Foto: Color Line GmbH /Morten Rakke Photography
Kids zahlen nix ist das Motto bei Color Line in den Ferien. Foto: Color Line GmbH /Morten Rakke Photography

Mit Color Line kostenlos in die Ferien

Color Line bietet Kindern gemeinsam mit ihren Eltern auf der dreitägigen Reise Kiel-Oslo-Kiel an im Rahmen der Aktion Kids zahlen nix kostenlos zu reisen. An Bord der Schiffe ist während dieser Zeit alles auf die jungen Gäste ausgelegt.

Die kleinen Matrosen erwartet an Bord eine Schnitzeljagd, ein Detektivspiel oder eine „Show School“ inklusive Auftritt. Die ganze Aktion startet in den Herbstferien, im Reisezeitraum zwischen dem 2. und 30. Oktober 2017, oder in den Weihnachtsferien, zwischen dem 21. und 30. Dezember 2017. Color Line hat für die Aktion das Alter der Kinder von vier bis 15 Jahren gelegt und pro Buchung können zwei Kinder kostenlos reisen.

Das bietet das Kinderprogramm

Das Kinderprogramm an Bord von Color Fantasy und Color Magic ist in verschiedene Altersgruppen unterteilt: Teenager zwischen 13 und 17 Jahren können sich beispielsweise in der eigenen Teen-Lounge aufhalten, messen sich in der Teen’s Plaza unter anderem an der Wii oder feiern – alkoholfrei – auf der eigenen Tanzfläche. Die kleinen Passagiere ab zwei Jahren spielen in der Kids Corner oder treffen das Maskottchen Captain Kid. Wer neben den organisierten Aktionen noch mehr an Bord erleben will, probiert beispielsweise gegen Gebühr das Aqualand mit der Wasser- und Erlebnisrutsche aus oder stellt sein „Zocker-Können“ in der Spielhalle „Adventure Planet“ unter Beweis.

Im Übrigen ist die Aktion „Kids zahlen nix“ gilt zu allen Schulferien. Eine Übersicht der Reisen mit Color Line findet ihr auf e-hoi.de

Oliver Asmussen
Letzte Artikel von Oliver Asmussen (Alle anzeigen)
Online Shopping in BangladeshCheap Hotels in Bangladesh