Zweite Auflage der Fury in the Slaughterhouse & Friends

Fury in the Slaughterhouse Eventkreuzfahrt vom 28.09.-02.10.20 Foto: TUI Cruises

Fury in the Slaughterhouse & Friends startet 2te Runde

Won’t forget these days…Das dachten sich zahlreiche begeisterte Fans auf der Fury in the Slaughterhouse & Friends Cruise im letzten Jahr. Jetzt steht die zweite Auflage der beliebten Eventreise von TUI Cruises in den Startlöchern: Vom 28. September bis 02. Oktober 2020 trifft Fury in the Slaughterhouse wieder auf weitere deutsche Musikgrößen der Rock- und Pop-Szene. Die Mein Schiff 4 fährt auf ihrer Route von Kiel über Kopenhagen und Oslo nach Hamburg.

 

Doch nicht nur die Gäste, sondern auch die Headliner, Fury in the Slaughterhouse selber – eine der prägendsten Bands der deutschen Musikgeschichte – schwärmen: „Die Fury & Friends Cruise 2018 war wahrlich unglaublich! Wir haben ja mit vielem gerechnet, aber damit nicht. Danke für all die wundervollen Momente. […] Das Schiff hat unfassbar gerockt. […] Das sollten wir unbedingt wiederholen.“

Und das werden sie: Zur Fury & Friends Cruise 2 erklingt an Bord dann für 4 Tage wieder der ‚Soundtrack des Lebens‘: Es wird getanzt, mitgesungen und einander in den Armen gelegen. An 4 Tagen erwarten die Rock- oder Kreuzfahrtfans dann Konzerte und Poolgigs der Band, Auftritte mit Freunden und Bekannten der Fury-Familie, Meet & Greets, Autogrammstunden, Konzertkino, Rock-Yoga und mehr.

Fury in the Slaughterhouse

Fury in the Slaughterhouse ist eine von 1987 bis 2008 bestehende Rockband aus Hannover, die mit ihren hymnischen Songs über die Jahrzehnte Legendenstatus erlangte und auch außerhalb Deutschlands große Erfolge feiern konnte. Der Bandname ist eine Anspielung auf die weltweit bekannte US-Fernsehserie aus den 50er Jahren um ein Pferd namens Fury.

Fury in the Slaughterhouse war eine reine Rockband, die sich durch ihre Art und ihre englischen Texte klar von der damaligen auslaufenden Neuen Deutschen Welle unterschied. Die Band erspielte sich durch ihre außergewöhnlichen Live-Konzerte schnell einen bundesweiten Bekanntheitsstatus. Im September 2007 gab die Band ihre Auflösung zum 30. August 2008, dem Zeitpunkt des letzten Konzertes, bekannt. Von März bis Ende August 2008 fand eine sehr erfolgreiche Abschiedstournee quer durch Deutschland statt. 2013 fand die Band noch einmal in Hannover auf der EXPO – Plaza für ein Klassentreffen-Konzert zusammen. Das Konzert war in kurzer Zeit mit 25000 Karten ausverkauft. Im Frühjahr 2017, passend zum 30-jährigen Bandjubiläum, spielten die Mitglieder drei Geburtstags-Konzerte. Nach überwältigendem Verkaufserfolg und der positiven Resonanz machten sie ihren Fans mit einer Open Air Tour durch ganz Deutschland ein weiteres Geschenk. Nun treten die deutschen Rocker als Headliner zum 2ten mal auf einer Eventkreuzfahrt von TUI Cruises auf.

Die rockige Seefahrt wird in wenigen Wochen buchbar sein. Weitere Informationen zu der Reise wird es in Kürze geben.

 

Wer es lieber Jeck mag, dem empfehlen wir den Jeckliner 2020!

 

____________________________________________________________________________________________________________

Alle Reisen von TUI Cruises finden Sie hier, bei unserem Partnerbüro Kreuzfahrten & Mehr!

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole wurde 1982 in Köln geboren, bedingt durch das Reisebüro der Eltern war der Berufswunsch schon früh klar. Nach der Schule hat sie eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau bei einem Reiseveranstalter in Köln absolviert. Während der Ausbildung lernte sie ihren Mann Oliver kennen, zusammen haben Sie das Reisebüro der Eltern übernommen und führen dieses seit 2012 in Ottenbüttel bei Itzehoe eigenständig als Kreuzfahrten & Mehr, mit großer Leidenschaft für Kreuzfahrten.
Nicole Deutzmann-Asmussen

Letzte Artikel von Nicole Deutzmann-Asmussen (Alle anzeigen)