Mit PONANT eine kulinarische Auszeit auf See erleben

Die L'Austral von Ponant in der Arktis. Foto: Ponant - Nathalie Michel
Die L'Austral von Ponant in der Arktis. Foto: Ponant - Nathalie Michel

Ponant läd 2019 zu einer Gormet- und Weinkreuzfahrt

Vom 13. bis 22. April 2019 bietet die französische Reederei PONANT ihren Gästen eine exklusive kulinarische Kreuzfahrt mit einem besonderen Fokus auf Gourmet und Wein an Bord der L’Austral. Die Hauptzutaten bei dieser zehntägigen Themenkreuzfahrt entlang der Atlantikküste: Gaumenfreuden, Weinberge und Ozean.

Von Lissabon über Porto und Bordeaux bis nach Portsmouth entdecken die Gäste die Besonderheiten und die sorgsam gehüteten Geheimnisse dieser großen Weingebiete mit weltberühmten Grand Crus. Die Gourmet- und Weinkreuzfahrt wurde von PONANT in Zusammenarbeit mit Artémis Domaines, dem Eigentümer des berühmten Château Latour, und Ducasse Conseil, dem Beratungsbüro des Sternekochs Alain Ducasse, entwickelt.

Eine Reise in die Welt der Gourmets

Neben den Häfen und Landausflügen ist auch das Programm an Bord bestens auf das kulinarische Thema dieser Kreuzfahrt abgestimmt. So stehen zwei glanzvolle Gala-Dinner auf dem Plan, die von den Küchenchefs Xavier Boireau vom Restaurant Rech aus Paris und Francis Fauvel, Küchenchef vom Ducasse sur Seine, dem ersten 100-prozentigem elektrischen Restaurantboot, zubereitet werden. Der Höhepunkt der Reise ist das Abendessen in Pauillac: Während die Kreuzfahrtyacht von PONANT direkt am Anleger des Château Latour, eines der berühmtesten Weingüter der Welt, liegt, genießen die Gäste ein exquisites Dinner an Bord.

Preisbeispiel

Die 10-tägige Reise „Gaumenfreuden, Weinberge und Ozean“ vom 13. bis 20. April 2019 mit der L’Austral ab Lissabon/bis Portsmouth. Diese Themenreise gibt es in ähnlicher Form 2020 ebenfalls an Bord der L’Austral. Sie startet am 11. April ab Lissabon und endet nach neun Tagen in Lorient.

 

L`Austral Ihr Schiff

Mit  der schlanken Form, ihrem innovativen Design und der sorgsam ausgewählten Innenausstattung bietet diese Megayacht ein einladendes und familiäres Ambiente. Französische Designer und Innenarchitekten haben ihr einen unverwechselbaren Stil und eine subtile Mischung aus Eleganz und Wohlfühlatmosphäre verliehen. Komfortable Lounges, ein Spabereich in Kooperation mit Sothys™ , ruhige Ecken, wie die Bibliothek. Die Außenkabinen, fast alle mit privatem Balkon, sind auch als Dreibett- oder Kombinationskabinen für Familien einrichtbar. Speziell für Polarregionen ausgerüstet, wurde die L’Austral vom Bureau Veritas mit der höchsten Komfortklasse I benotet, was bedeutet, dass sie selbst in den Extremregionen dieser Welt sicher fahren kann, während die Gäste hochklassigen Service genießen. Fahren Sie zu einzigartigen Reisezielen und Häfen, die für große Schiffe unerreichbar sind. Tauchen Sie ein in das elegante und private Yachtambiente mit persönlichem Service und hochklassiger Gastronomie.

Weitere Reisen mit Ponant stellen wir Ihnen hier vor….

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole Deutzmann-Asmussen

Nicole wurde 1982 in Köln geboren, bedingt durch das Reisebüro der Eltern war der Berufswunsch schon früh klar. Nach der Schule hat sie eine Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau bei einem Reiseveranstalter in Köln absolviert. Während der Ausbildung lernte sie ihren Mann Oliver kennen, zusammen haben Sie das Reisebüro der Eltern übernommen und führen dieses seit 2012 in Ottenbüttel bei Itzehoe eigenständig als Kreuzfahrten & Mehr, mit großer Leidenschaft für Kreuzfahrten.
Nicole Deutzmann-Asmussen

Letzte Artikel von Nicole Deutzmann-Asmussen (Alle anzeigen)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*